Rap your EU 4 Peace

Unsere Klasse 3KDB hat an dem Onlinewettbewerb „Rap your EU 4 Peace“ teilgenommen.

Die Aufgabe war einen kurzen YouTube-Videoclip über das 200-jährige Jubiläum des Liedes „Stille Nacht“, in Verbindung mit den Grundgedanken der Europäischen Union, zu erstellen.

Zum Ausarbeiten des Videos nutzten wir unsere MUBEKA-Stunden, KOMD-Stunden und unsere Freizeit. Unsere Tätigkeiten waren zum Beispiel den Songtext schreiben, Choreographien erfinden, Videos drehen, Song aufnehmen, das Video zu schneiden und noch vieles mehr. In diesem Projekt konnten wir unsere bereits erlernten Fähigkeiten gekonnt einsetzen und neues dazu lernen.

Unser Raptext beinhaltet wichtige politische Themen und Probleme der EU. Uns war es wichtig, dass jeder über die EU informiert wird. Beim Video schneiden wurden wir von unseren KOMD Lehrern unterstützt und mit unserer Musiklehrerin bearbeiteten wir unseren Songtext. Frau Machreich unsere BE-Lehrerin und Klassenvorständin stand uns hilfreich zu Seite.

Bei der Preisverleihung am 27.11.2018 in der großen Aula, versammelten sich alle teilnehmenden Klassen, Staatssekretärin Karoline Edtstadler, Landeshauptmann Haslauer und weitere Gäste. Es war eine sehr informative Veranstaltung, da politische Themen diskutiert wurden, die auch die Jugend sehr anspricht wie zB. Artikel 13 oder auch die Flüchtlingskrise. Jeder konnte seine persönliche Meinung einbringen und Fragen an die Politiker stellen.

Dieses Projekt war für uns ein großer Erfolg, da wir in sehr vielen Themenbereichen dazu lernen durften und unsere Klassengemeinschaft gefestigt wurde.

Katharina Neureiter und Hannah Nigitz, 3 KDB

 

 

 

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok ablehnen