Bezirksmeisterschaften Ski Alpin

Mit insgesamt 5 Schülerinnen (1CHL, 2FW, 4KDA und 4KDB) waren wir bei der heurigen Bezirksmeisterschaft Ski Alpin auf der Weltcupstrecke in Zauchensee vertreten.

Bei guten Rennbedingungen nahmen insgesamt 118 SchülerInnen aus acht verschiedenen Höheren Schulen der Stadt Salzburg teil. Die jungen Rennläuferinnen waren hoch motiviert und bewiesen großes skitechnisches Können. So viel Engagement verdient Belohnung, die auch nicht ausblieb!

Unser Team erreichte in der Mannschaftswertung der Oberstufe Mädchen mit Steinberger Katharina (4KDA), Rechenberger Michaela (2FW) und Tiefgraber Isabel (1CHL) den sensationellen 1. Platz!

Dieser Sieg qualifiziert das Team für die Landesmeisterschaften in St. Michael am 2. März.

In der Einzelwertung war Katherina Steinberger mit der drittschnellsten Laufzeit aller Damen nicht zu schlagen und sicherte sich damit in ihrer Altersklasse (JG. 1999 – 2001) den 1. Platz.

In der Altersklasse 2002/2003 war die Konkurrenz besonders groß. Michaela Rechberger musste sich jedoch nur den zwei schnellsten Damen dieses Tages geschlagen geben und sicherte sich damit den hervorragenden dritten Platz.

Gratulation an alle Rennläuferinnen und Rennläufer zu den hervorragenden Leistungen.

Mag. Regina Pöttinger

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr