7 Schicksale – 7 Schatten

Vor einigen Wochen nahmen die Klassen 2KDA und 2KDB an einem Workshop teil, in dem sie sich mit dem Thema Verkehrssicherheit auseinandersetzten. Die Wichtigkeit des Themas wird durch die nun laufende Ausstellung, die einen Blick auf die Biographien jugendlicher Unfallopfer wirft, nochmals hervorgehoben. Workshop und Ausstellung wurden von Mitarbeitern des ÖAMTC betreut. Im Rahmen der Ausstellungseröffnung erzählten einige Schülerinnen und Schüler auch von Situationen im Straßenverkehr, bei denen sie selbst oder Angehörige erfahren mussten, wie schnell eine lebensbedrohliche Situation entstehen kann. Herr Direktor Steiner wies in seiner Ansprache darauf hin, wie wichtig es ist, sich im Straßenverkehr an die Regeln zu halten. Aus den Rückmeldungen der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler kann man schließen, dass sie die Botschaft gehört und verstanden haben, denn viele reagierten mit großer Nachdenklichkeit darauf.

Mag. Renée Machreich

Adresse

Sekretariat

  • Montag bis Donnerstag:
    7:30 - 12:40 Uhr und 13:10 - 16:00 Uhr
    Freitag: 
    7:30 - 14:00 Uhr
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok ablehnen